Rezept- und Überweisungsanfragen

Die eingehenden Rezept- und Überweisungsanfragen werden täglich zwischen 17.30 Uhr und 18.30 Uhr von uns bearbeitet. Die Rezepte können dann am Folgetag ab 12:00 Uhr abgeholt werden. Anfragen die nach 17.30 Uhr eingehen, können für den Folgetag nicht mehr berücksichtigt werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Rezeptanfragen nur bearbeitet werden können, wenn uns Ihre Krankenversicherungskarte für das laufende Quartal vorliegt.

Wir möchten Sie bitten auf telefonische Rückfragen über die elektronische Rezeptanforderung abzusehen.

Bitte beachten:  Es können nur Folgerezepte angefordert werden. Medikamente, die Sie noch nicht von uns erhalten haben, können erst nach einem Gespräch mit dem Arzt ausgestellt werden.

Wählen Sie Ihre Praxis aus:

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.