Behandlungsspektrum

Als Ihr Hausarzt sind wir Ihr Lotse durch das Gesundheitswesen und sind mit unseren Standorten gerne die Vertrauensperson für Ihre medizinischen Fragen. Wir arbeiten eng mit anderen behandelnden Kollegen/Innen zusammen, um Ihnen eine optimale Therapie zu gewährleisten. Gerne beraten wir Sie zu Präventionsmaßnahmen, chronischen Erkrankungen, psychosomatischen Erkrankungen, Schmerztherapie wie auch bei weiterführenden Fragen zur Ernährung oder Alternativmedizin.

  • Gesundheitsberatung und Vorsorgeuntersuchungen
  • Gesundheitscheck
  • Impfberatung und Reisemedizin
  • Disease-Management-Programme (DMP)
  • Umfangreiche Labordiagnostik
  • Ultraschalldiagnostik der Bauchorgane
  • EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Lungenfunktionsdiagnostik (LUFU)
  • Hausbesuche, Betreuung von Pflegepatienten, VERAH/NäPa
  • Kooperation mit Senioren- und Pflegeheimen
  • Palliativmedizin
  • Rettungsmedizin
  • Ernährungsmedizin
  • Untersuchungen für Gesundheitsatteste
  • Sportbescheinigungen

Für vereinzelte Behandlungen sind die Krankenkassen nicht leistungspflichtig (individuelle Gesundheitsleistungen – kurz IGeL). Diese Leistungen müssen die Patienten grundsätzlich selbst bezahlen.

Weitere Leistungen

Gesundheitscheck +35

Gesetzlich Versicherte ab dem 35. Lebensjahr, Frauen wie Männer, können sich beim Hausarzt alle drei Jahre untersuchen lassen.

mehr dazu

Psychosomatische Versorgung

Psychosomatik bedeutet, dass Körper und Seele eine Einheit bilden und nicht getrennt werden können – eine ganzheitliche Beachtung von Körper und Seele.

mehr dazu

Chroniker-Programm

DMP sind strukturierte Behandlungsprogramme für chronisch kranke Menschen, die dabei helfen sollen, die Beschwerden, die mit einer chronischen Erkrankung verbunden sind, zu verringern und ihr Fortschreiten aufzuhalten.

mehr dazu

Palliativmedizin

In der Palliativversorgung geht es um die umfassende Betreuung von Menschen mit unheilbaren, fortschreitenden (progredienten) Erkrankungen und weit fortgeschrittenen Erkrankungen bei einer zugleich begrenzten Lebenserwartung.

mehr dazu

Präventionsmaßnahmen

Als Ihr Hausarzt sind wir sensibilisiert, Sie zur Krebsfrüherkennung an Fachärzte zu überweisen.

mehr dazu