Rezept- und Überweisungsanfragen

Die eingehenden Rezept- und Überweisungsanfragen werden täglich zwischen 17:30 Uhr und 18:30 Uhr von uns bearbeitet. Die Rezepte können dann am Folgetag ab 12:00 Uhr abgeholt werden. Anfragen, die nach 17.30 Uhr eingehen, können für den Folgetag nicht mehr berücksichtigt werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Rezept- und Überweisungsanfragen in einem neuen Quartal vorbereitet werden können und bei Abholung Ihre Krankenversicherungskarte vorliegen muss.

Anfragen die am Freitagnachmittag sowie am Wochenende eingegangen sind, werden nicht am Wochenende bearbeitet. E-Mails werden am Montag bearbeitet. Rezept- und Überweisungsanfragen können Sie ab Dienstag 12:00 Uhr aus den Praxen herausholen.

Bitte beachten:  Es können nur Folgerezepte angefordert werden. Medikamente, die Sie noch nicht von uns erhalten haben, können erst nach einem Gespräch mit dem Arzt ausgestellt werden.

Wählen Sie Ihre Praxis aus:

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.